VAKÖ
Navigation
Startseite
Geschichte
Allgemeines
Vereinsleitung
VAKÖ-Zeitung
Termine
Downloads
WebLinks
Fotogalerie
--- Admin Bereich ---
Login
Benutzer Online
Gäste Online: 7
Keine Mitglieder Online

Registrierte Mitglieder: 9
Neustes Mitglied: vobmann
Willkommen

Willkommen auf unserer HomePage

VAKÖ
Kontaktadresse: Alpstraße 5a, A- 6890 Lustenau

Anmeldung Neumitglieder bitte unter   -> "VAKÖ-Zeitung"

LANDESFÖRDERUNG Obstbaum - Pflanzaktion
  1.000 Bäume fürs Ländle Überragender Erfolg mit 4.000 bestellten Bäumen

"Bestellschluss abgelaufen - keine Bestellung mehr möglich" Obstbaum-Pflanzaktion - lk Vorarlberg 2018
Die Landesförderung beträgt 50 % der Baumkosten
 

In Vorarlberg nimmt die Zahl der Obstbäume kontinuierlich ab. Dies führt zu einer Verarmung des Landschaftsbildes und zu einem Mangel an heimischem Obst.
  Aus diesem Grund hat die Landwirtschaftskammer zusammen mit den Verbänden der Obst- und Gartenbauvereine (OGV), der Baumwärter, der Kleinbrenner (VAKÖ) und der Mostsommeliers eine große Obstbaumpflanzaktion organisiert. Erfreulicherweise hat LR Ing. Schwärzler zugesagt, jeden Baum mit 50 Prozent aus Landesmitteln zu fördern.
Was für Bäume werden angeboten?
Da Vorarlbergs Moster hauptsächlich Äpfel suchen, während eher zu viele Birnen wachsen, und weil in Vorarlberg der Feuerbrand vor allem den Birnbäumen stark zusetzt, werden hauptsächlich Apfelsorten angeboten, die sich gut als Tafel- oder Mostobst eignen. Daneben gibt es einige wenige Spezial-Birnensorten, eine Walnuss, eine Zwetschke und einige Wildobst-arten. Die ausgewählten Sorten gelten als relativ robust gg. wichtige Krankheiten und Schädlinge. Eine Garantie für komplette Baumgesundheit kann dies aber nicht sein. Details sind in einer Sortenliste zusammengestellt.
Wie läuft die Aktion ab?
Bis zum 15. April können die Bäume und Sträucher bei der Landwirtschaftskammer bestellt werden. Vor allem lagernde Hochstämme werden evtl. bereits Ende April geliefert. Die übrigen Pflanzen (v.a. Spindeln, Halbstämme, Wildobst…) werden im Laufe des Oktobers geliefert. Wer Bäume bestellt hat, bekommt rechtzeitig eine Information, an welchen Tagen die Bäume abgeholt werden können. Abholstellen sind: Baumschule Winder (Dornbirn) und Baumschule Dünser (Ludesch). Da die meisten Bäume ohne Topf geliefert werden, muss eine Abholung rasch erfolgen, und die Bäume müssen rasch gepflanzt werden. Eine Pflanzanleitung erhalten Sie bei der Abholung. Beim Abholen sind für die bestellten Bäume 50 Prozent des regulären Preises vor Ort zu bezahlen. Die genauen Selbstbehalte finden Sie auf dem Bestellschein.
Welche Baumgröße soll ich nehmen?
Beim Pflanzen muss man einplanen, dass die Bäume noch wachsen werden. Spindelbüsche brauchen ausgewachsen einen Standraum von ca. 1,5 x 1,5 Meter, Halbstämme und Wildobstbüsche bis zu 4 x 4 Meter, Hochstämme bis zu 10 x 10 Meter. Spindelbüsche bilden nur schwache Wurzeln aus und brauchen zeitlebens eine Stütze, z.B. einen langlebigen Akazienpfahl, Halb- und Hochstämme nur ca. die ersten fünf Jahre. Wildobstbüsche können ohne Pfahl gepflanzt werden.
Wer erklärt mir, wie ich die Bäume pflegen muss?
Frisch gepflanzte Bäume brauchen einen ca. 2,50 m langen Pfahl. Im Grünland sollten die Bäume gg. Wühlmäusefraß in einen Korb aus Hasendraht gepflanzt werden. Nach dem Pflanzen muss gut angegossen werden. Im Winter brauchen die Bäume einen Schnitt, besonders, wenn sich der Baum noch in der Aufbauphase befindet. Gut ist es, im Herbst das Falllaub zu entfernen und zu kompostieren, weil manche Schadpilze dort überwintern. Sollte Feuerbrand auftreten, muss der befallene Bereich rasch abgebrochen werden. Die Obst- und Gartenbauvereine bieten laufend Pflanz- und Schnittkurse an. Im Rahmen dieser Aktion besteht aber die Möglichkeit, dass ein Absolvent des Baumwärterlehrgangs für drei Jahre jeweils im Herbst vor Ort erklärt, wie der Baum zu schneiden oder zu pflegen ist. Dieser Service wird kostenlos angeboten.
 


Wo bekomme ich die Sortenliste und den Bestellschein? Alle Details dieser Aktion sowie Sortenliste und Bestellschein mit Preisen finden Sie unter dem Link: -> 
support am Dezember 01 2007 00:00:00 · Drucken

KURSTERMINE




********************************************************************
Neue Übersicht Kurstermine 2018 -> siehe Termine

********************************************************************

support am Juni 23 2014 17:36:58 · Drucken
Ereignisse
MoDiMiDoFrSaSo
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Copyright © 2007 - 2008 by